skip to Main Content

Polyamidimid (PAI)

Polyamidimide zählen zu den Hochleistungskunststoffen. PAI hat eine sehr hohe Temperaturbeständigkeit, eine ausgezeichnete Beibehaltung der mechanischen Festigkeit, Steifigkeit und Kriechfestigkeit. Zudem hat PAI ein ausgezeichnetes Reibungs- und Verschleißverhalten und eine außergewöhnliche Beständigkeit gegen energiereiche Strahlung (Gamma- und Röntgenstrahlen).

  • Hohe Festigkeit und Steifigkeit
  • Sehr gute UV-Beständigkeit
  • Äußerst niedrige thermische Längenausdehnungszahl bis 260 °C
  • Ausgezeichnetes Reibungs- und Verschleißverhalten
  • hohe Abriebfestigkeit
  • Außergewöhnliche Beständigkeit gegen energiereiche Strahlung
    (Gamma- und Röntgenstrahlen)
  • gute Zerspanbarkeit
Formen:


Farben:

Eigenschaften

Polyamidimide zählen zu den Hochleistungskunststoffen. PAI hat eine sehr hohe Temperaturbeständigkeit, eine ausgezeichnete Beibehaltung der mechanischen Festigkeit, Steifigkeit und Kriechfestigkeit. Zudem hat PAI ein ausgezeichnetes Reibungs- und Verschleißverhalten und eine außergewöhnliche Beständigkeit gegen energiereiche Strahlung (Gamma- und Röntgenstrahlen).

Verarbeitung

PAI lässt sich gut zerspanen und kann auf verschiedenste Arten verarbeitet werden. Z. B. drehen, fräsen, sägen, bohren, stanzen.

Allgemeine Anwendungsgebiete

  • Maschinenbau
  • Feinmechanik
  • Luft- und Raumfahrt
  • Medizintechnik
  • Modell- und Formenbau
  • Fahrzeugbau
  • Elektro- und Elektronikindustrie
  • Halbleiterindustrie

Produktkatalog Download

Unser gesamtes Material- und Produktsortiment auf einen Blick finden Sie in unserem Katalog.

KTK Kunststofftechnik Produktkatalog

Kontakt

Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter:

T +49 (0)89 840797-0
F +49 (0)89 84058896

info@ktkgmbh.de

Back To Top